PM PVC MAUERWERKSSPERRE

Zurück

PM PVC MAUERWERKSSPERRE

Mauerwerkssperre

PM PVC MAUERWERKSSPERRE ist eine 1,2 mm starke, DINgerechte, hochelastische, wasserundurchlässige Mauerwerkssperre und entspricht der DIN EN 14909, der DIN V 20.000-202 sowie der DIN 18533. Sie ist dauerhaft beständig gegen aufsteigende Feuchtigkeit und unverrottbar, das Mauerwerk wird von Grund auf sicher geschützt. PM PVC MAUERWERKSSPERRE wird als horizontale Sperrschicht in die unterste Lagerfuge des Mauerwerks zwischen zwei Mörtelschichten eingebaut und kann auch als L- oder Z-Sperre im zweischaligen Mauerwerk eingesetzt werden. Zum Einsatz kommen kann sie außerdem im Bereich von Maueröffnungen wie Fensteröffnungen, Stürzen, Brüstungen oder Rollschichten. PM PVC MAUERWERKSSPERRE ist UV-stabilisiert und lässt sich direkt von der 25 m langen Rolle einfach und rationell verlegen. PM PVC MAUERWERKSSPERRE lässt sich beim Handelspartner und beim Verarbeiter kompakt lagern. Verklebt werden kann sie mit dem Kartuschenkleber PM POWER FIX.

Material PVC, weich
Farbe Anthrazit
Dicke 1,20 mm
Reißfestigkeit längs ca. 18 N/mm
quer ca. 16 N/mm
Reißdehnung längs ca. 300 %
quer ca. 300 %
Wurzelfestigkeit nach DIN 4062
Temperaturbeständigkeit –20 °C bis +80 °C
Rollenlänge 20 / 25 / 30 m
Rollenbreite 0,115 / 0,175 / 0,240 / 0,300 /
0,365 / 0,500 / 0,600 / 0,750 /
1,00 / 1,20 / 1,50 m

Zurück

Passendes Zubehör

PM POWER FIX

PM POWER FIX Hochleistungsklebstoff ist ein dauerelastischer Kleber zum Verkleben und Verbinden von PMI Mauerwerkssperren, PMI Noppen- und Drainagebahnen und PMI Steildachbahnen.

PM BUTYLKLEBEBAND

PM BUTYLKLEBEBAND in 20 mm Breite. Beidseitig stark klebende, wasserdichte Butylkautschuk­masse zum Abdichten und Verkleben von Wind- und Dampfsperren, Unterdeckbahnen, Noppen- und Drainagebahnen sowie Mauerwerkssperren.

©2020 PMI-Plast GmbH